Geselle-CNC
Bildungsakademie Handwerkskammer Karlsruhe

CNC-Technik

Vorbereitung auf die Gesellenprüfung

Bettina Nagy
Verwaltung Fort- und Weiterbildung

Tel. 0721 1600-406
Fax 0721 1600-59406



Allgemeine Informationen

Der Vorbereitungskurs ist speziell auf die Gesellenabschlussprüfung CNC-Technik zugeschnitten und beinhaltet eine Wiederholung der wichtigen Stoffinhalte und vor allem die komplette Umsetzung von Aufgabenstellungen aus vergangenen Prüfungen unter individueller Betreuung.
Der Kurs ist sowohl für Auszubildende, die die Aufgabe am Computer bearbeiten, als auch für diejenigen, die den Lückentext ergänzen müssen, ausgelegt und entsprechend vorbereitet.
Die Arbeit mit der gängigen SL-Software an Einzelplatzrechnern sowie die Besprechung und Wiederholung der Vorgehensweise bei dieser Simulation (Einrichten Rohteil, Werkzeugspeicher, Nullpunkt, etc.) gehört ebenfalls zum Umfang dazu.

» Hier dreht sich alles um Sie! Durch eine individuelle
Betreuung erlangen Sie mehr Sicherheit und
sind somit optimal auf die Prüfung vorbereitet.«



Ihr Nutzen

Prüfungen der vorhergehenden Jahrgänge zum Üben sowie weitere Materialien (Kurzskript, Hinweisblätter, Lösungsvorschläge) werden gestellt.





Inhalte

  • Wiederholung der Grundlagen und Programmierung
  • Wiederholung der Grundbefehle und der Programmeingabe
  • Besprechung der PAL-Zyklen
  • Berechnung von Schnittdaten und fehlenden Koordinaten in Zeichnungen
  • Erstellen des Arbeitsplanes und des Einrichteblattes
  • Programmieren des Prüfungsstückes
  • Übung und Vertiefung an alten Prüfungsaufgaben
  • Umgang und Übung mit der Software