Fachkraft für Büro und Verwaltung

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 2.080,00 €
Prüfung: 150,00 €

Unterricht

05.10.2022 - 15.03.2023
Mittwochs: 8 Uhr bis 17 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 200 Std.

Lehrgangsort

Karlsruhe

Ansprechpartner/in
Carolin Rastetter
Tel. 0721 1600-430
rastetter--at--hwk-karlsruhe.de
Servicezeiten

Mo. - Do. 07:30 - 17:30 Uhr
Fr. 07:30 - 16:00 Uhr

Angebotsnummer 314865-0

  • Büro-und Verwaltungsorganisation
  • Rechtswesen
  • Marketing
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Personalwirtschaft
  • Lohn-und Gehaltsabrechnung
Information

Gerade in vielen Handwerksbetrieben wird die Verwaltung mit den Schwerpunkten Büroorganisation, Personal, Buchhaltung und Marketing somit das gesamte Büromanagement von den Ehepartnern, Lebenspartnern oder Verwandten durchgeführt. Sind sie hierfür aber auch ausgebildet und verfügen über das aktuelle Wissen für diese Aufgaben? Mit dem vorliegenden Seminarangebot bietet die Bildungsakademie der Handwerkskammer Karlsruhe genau dieses Wissen in einer entsprechenden Fortbildung an. Die Teilnehmer weisen durch den erfolgreichen Abschluss der Prüfung zur Fachkraft für Büro und Verwaltung nach, dass sie aufgrund der erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen die Voraussetzungen mitbringen, um qualifizierte Tätigkeiten im kaufmännischen Bereich eines klein- und mittelständischen Unternehmens selbständig ausüben zu können. Eigeninitiative und aktives Mitarbeiten sind für einen erfolgreichen Abschluss sicherlich erforderlich.

Voraussetzungen

Zur Fortbildungsprüfung Fachkraft für Büro und Verwaltung kann zugelassen werden, wer bereits mindestens vier Jahre in einem Unternehmen oder einem Handwerksbetrieb kaufmännisch tätig war oder die Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf bestanden hat, bzw. wer durch Zeugnisse oder auf andere Weise glaubhaft machen kann, dass Erfahrungen und Kenntnisse erworben wurden, die eine Zulassung zur Prüfung rechtfertigen

Abschluss

Fortbildungsprüfung zur "Fachkraft für Büro und Verwaltung"

Zusatzinformation

Die Prüfungsanmeldung muss separat vorgenommen werden. Nutzen Sie dafür bitte die vorgesehenen Formulare auf unserer Website. Eine Teilnahme an der Prüfung ist freiwillig. Sie erhalten dann zu Kursende ein Teilnahmezertifikat und kein Prüfungszeugniss.

Zeitraum

05.10.2022 - 15.03.2023


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 2.080,00 €
Prüfung: 150,00 €

Lehrplan

Zertifizierung