Meister Kfz 2
www.amh-online.de

Kfz-Technik (Teil II)

Meisterliches Fahrzeugwissen sowie den gesamten Betriebsablauf bzw. die komplette Auftragsabwicklung erlernen.

Termine & Anmeldung



Wochenende

Die nächsten Termine werden zeitnah bekannt gegeben.
 

Carolin Rastetter
Verwaltung Fort- und Weiterbildung

Tel. 0721 1600-430
Fax 0721 1600-59430

Kontaktformular

Allgemeine Informationen

Eröffnen Sie sich neue Möglichkeiten in einem spannenden und beliebten Berufsfeld. In diesem Vorbereitungslehrgang zum Teil II (Fachtheorie) der Meisterprüfung erhalten Sie nicht nur aktuelles Fahrzeugwissen, sondern auch der gesamte Betriebsablauf bzw. die komplette Auftragsabwicklung kennzeichnen Ihre ganzheitliche Ausbildung in der Bildungsakademie Handwerkskammer Karlsruhe.

Nutzen Sie diese sinnvolle Verflechtung fachpraktischer, fachtheoretischer und allgemeinbildender Inhalte als entscheidenden Wettbewerbsvorteil und seien Sie einen Schritt besser als andere. Gerne beraten und unterstützen wir Sie bei Ihrer Entscheidung, diesen beruflichen Karriereweg einzuschlagen.

Inhalte

Auftragsabwicklung

  • Kommunikation
  • Fahrzeugannahme
  • Zeitplanung
  • Auftragskontrolle und Fahrzeugübergabe

Betriebsführung

  • Kalkulation
  • Betriebliche Kennzahlen
  • Betriebs- und Personalmanagement
  • Marketing im Kfz-Betrieb

Kraftfahrzeugtechnik

  • Motormanagement
  • Antriebssysteme
  • Fahrzeugsicherheit
  • Elektrische und elektronische Systeme


» Wissen, wie KFZ-Technik wirklich funktioniert!
Wir erklären Dir die Funktionsweise von Komponenten und
Systemen. Unser Wissen findest Du auch in Fachzeitschriften,
für die wir häufig schreiben.«

Holger Krautt, Ausbilder KFZ, Bildungsakademie Handwerkskammer Karlsruhe

Zulassung und Anmeldung zur Meisterprüfung

  • Zur Meisterprüfung kann zugelassen werden, wer eine Gesellenprüfung oder eine entsprechende Abschlussprüfung in dem Handwerk bestanden hat, in dem die Meisterprüfung abgelegt werden soll. 
  • Die Zulassung zur Meisterprüfung ist nicht durch den Besuch von Vorbereitungslehrgängen gegeben, sondern muss bei der Handwerkskammer Karlsruhe separat beantragt werden.
  • Auf der Webseite der Handwerkskammer Karlsruhe finden Sie Informationen und einen Downloadbereich rund um die Zulassung und Anmeldung zu Ihrer Meisterprüfung. Sollten Sie Fragen zu der Anmeldung haben, helfen wir Ihnen gerne weiter.

 Zur Zulassung und Anmeldung

Haus des Handwerks
Handwerkskammer
Karlsruhe
Friedrichsplatz 4-5
76133 Karlsruhe

Janik Klein
Meisterprüfung

Tel. 0721 1600-144
Fax 0721 1600-59144

Kontaktformular

Fördermöglichkeiten

Informationen zu Fördermöglichkeiten wie z.B. Aufstiegs-BAföG finden Sie unter

www.bia-karlsruhe.de/foerderung-meister