Sachverständiger
Torbz / Fotolia

Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger

Wissen auf dem neusten Stand

Beratung

Philipp Maag
Innungs- / Sachverständigenwesen

Tel. 0721 1600-122
Fax 0721 1600-59122

Anmeldung

Carolin Rastetter
Verwaltung Fort- und Weiterbildung

Tel. 0721 1600-430
Fax 0721 1600-59430

Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger - Grundlagenseminar



Die nächsten Kurse



Allgemeine Informationen

Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige zeichnen sich durch Unabhängigkeit, Gewissenhaftigkeit und Neutralität aus. Sie beurteilen Waren, Leistungen und Preise von Handwerkern.

Die Sachverständigen müssen sowohl eine überdurchschnittliche Fachkompetenz in ihrem Gewerk als auch das erforderliche rechtliche Grundwissen nachweisen. Dieses Seminar behandelt die existenziellen juristischen Fragen, die für Ihre Sachverständigentätigkeit notwendig sind.



Ihr Nutzen

Die Grundlage für angehende Sachverständige. Sie erhalten kompetente Antworten auf Ihre juristischen Fachfragen und bauen sich für Ihre künftige Sachverständigentätigkeit neben ihrem Wissen in Ihrem jeweiligen Spezialgebiet auch ein fundiertes rechtliches Grundlagenwissen auf.



Zielgruppe

Für Bewerber um das Amt des öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen.



Hinweis

Durch den Besuch dieses Seminars entsteht kein Anspruch auf die öffentliche Bestellung und Vereidigung! Bei Fragen zur öffentlichen Bestellung und Vereidigung von Sachverständigen wenden Sie sich bitte an Herrn Maag, Sachverständigenwesen, Tel.: 0721/1600-122.



Inhalte

  • Wozu werden öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige gebraucht?
  • Was ein Sachverständiger alles können und wissen sollte.
  • Aufteilung der Sachverständigen in Hauptgruppen.
  • Der öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige im Vergleich mit dem freien Sachverständigen.
  • Die in der Handwerksordnung aufgezählten klassischen Aufgaben des öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen des Handwerks

Beratung

Philipp Maag
Innungs- / Sachverständigenwesen

Tel. 0721 1600-122
Fax 0721 1600-59122

Anmeldung

Carolin Rastetter
Verwaltung Fort- und Weiterbildung

Tel. 0721 1600-430
Fax 0721 1600-59430





Logo Fachkursförderung 70 Prozent



Bildungsprämie neu



Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger - Auffrischungsseminar



Die nächsten Kurse

 

Allgemeine Informationen

Der öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige ist zur Fortbildung verpflichtet – nicht nur in seinem Sachgebiet sondern auch in juristischen Themen.
Im Rahmen Ihrer Bildungsverpflichtung können Sie mit diesem Auffrischungsseminar Ihre Kenntnisse aktualisieren und Gesetzesänderungen sowie die neueste Rechtsprechung kennenlernen. Ein großer Bereich dieses Seminars ist für Ihre individuellen Fragen rund um das Sachverständigenwesen reserviert.

 

Ihr Nutzen

Mit dem Besuch dieser Veranstaltung erlangen Sie 8 Fortbildungspunkte, welche nach § 17 Sachverständigenordnung als Nachweis Ihrer Fortbildungsverpflichtung anerkannt werden können. Für den Austausch praxisrelevanter Themen ist ebenso Zeit wie für die Klärung aufgetretener aktueller Fragen.

 

Zielgruppe

Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige.

 

Inhalte

  • Wozu werden öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige gebraucht?
  • Was ein Sachverständiger alles können und wissen sollte
  • Aufteilung der Sachverständigen in Hauptgruppen
  • Der öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige im Vergleich mit den freien Sachverständigen
  • Die in der Handwerksordnung aufgezählten klassischen Aufgaben des öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen des Handwerks
  • Aktuelle Gesetzesänderungen sowie neuste Rechtsprechung

Beratung

Philipp Maag
Innungs- / Sachverständigenwesen

Tel. 0721 1600-122
Fax 0721 1600-59122

Anmeldung

Carolin Rastetter
Verwaltung Fort- und Weiterbildung

Tel. 0721 1600-430
Fax 0721 1600-59430



Logo Fachkursförderung 70 Prozent



Bildungsprämie neu



>> Mit diesem Lehrgang erhalten Sie wertvolle Einblicke in die neueste Rechtsprechung sowie Gesetzesänderungen und frischen Ihre rechtlichen Kenntnisse für Ihre Sachverständigentätigkeit auf. <<

Philipp Maag, Sachverständigenwesen, Handwerkskammer Karlsruhe

Suche nach Sachverständigen

Immer wieder kommt es zu Meinungsverschiedenheiten zwischen dem ausführenden Handwerker und dessen Kunden. Um in diesen Fällen auf fachlicher Ebene eine Lösungsmöglichkeit anbieten zu können, hat die Handwerkskammer Sachverständige öffentlich bestellt und vereidigt.

Sachversändigen suchen



Video